Nun haben wir ihn endlich, den Total-Lock-Down und den auch gleich zu Weihnachten! Der Baum brennt! Eigentlich sollte man löschen,

Eine schöne Bescherung!

Die wird es geben, es ist damit zu rechnen, dass persönliche Kontakte kurz vor den Feiertagen auch für das Fest untersagt werden. Gewürzt wird wohl das mit drastischen Strafandrohungen.

Aus der Zeitung: Ca. 3500 Personen, die in Quarantäne sind, arbeiten dennoch im Pflegebereich. Mit dem Hund dürfen sie nicht raus.

Je Kunde im Laden müssen 10 Quadratmeter Grundfläche vorhanden sein.

Im Bus (12m lang, 2m breit) dürfte dann neben dem Fahrer ein  Fahrgast sein.

Die Weihnachtsferien werden um 4 Tage vorgezogen, damit Großeltern nicht angesteckt werden.