Drucken
Kategorie: Wir

Bella sorgt dafür, dass wir immer in Bewegung sind. Sie ist eine Bretone, ein französischer Jagdhund. Sie stammt ebenso wie ihre Vorgänger (außer Cäsar) aus dem Tierschutz. Dorthin kommen Hunde, die andernorts “weggeschmissen” wurden.
 Auch Bella kam recht jung zu uns, hat aber schon sehr viel gelernt. Man kann sie auch schon frei laufen lassen, vorausgesetzt es sind keine Langohren im Feld...

Bella ist ein richtiges Wuselchen, immer quirlig und lebhaft. Sie tobt gerne im Garten und ist ausgesprochen sportlich: Sie überwand jeden Zaun, indem sie in den Maschen darüber kletterte. Dass ein elektrischer Weidezaun “beißen” kann, hat sie nach wenigen Minuten begriffen, nun bleibt der Strom aus!
Sie hat inzwischen auch die Ausbildung zum Seehund an Nord- und Ostsee genossen und hat uns auf ein Sportboot begleitet. Sie mag solche Herausforderungen und wir werden sicher noch viel Freude miteinander haben.
Links ist noch mehr über unsere Hunde.

 

 

Trifft der Hund die Katze. Sagt der Hund: "Gehen wir in die Snackbar?"
Darauf die Katze: "Gerne!"
Eine Stunde später in der Snackbar...
Fragt der Kellner die Katze: "Was möchtest du?"
Die Katze: "Eisbecher mit Sahne!"
Der Hund: "Und ich möchte nichts, nur Sahne auf die Katze!"